Schwierigkeitsgrad

Für die Klassifikation der technischen Schwierigkeit der Wanderrouten auf dem Urner Alpenkranz wird die SAC-Berg- und Alpinwanderskala (2012) benutzt.

T2 — Bergwandern

Weg mit durchgehendem Trassee. Gelände teilweise steil, Absturzgefahr nicht ausgeschlossen.

Falls nach SWW-Normen markiert: weiss-rot-weiss.

Technische Anforderungen: etwas Trittsicherheit. Trekkingschuhe sind empfehlenswert. Elementares Orientierungsvermögen.

T3 — Anspruchsvolles Bergwandern

Weg am Boden nicht unbedingt durchgehend sichtbar. Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Eventuell braucht man die Hände fürs Gleichgewicht. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen, weglose Schrofen.

Falls nach SWW-Normen markiert: weiss-rot-weiss

Technische Anforderungen: gute Trittsicherheit. Gute Trekkingschuhe. Durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung.

T4 — Alpinwandern

Wegspur nicht zwingend vorhanden. An gewissen Stellen braucht es die Hände zum Vorwärtskommen. Gelände bereits recht exponiert, heikle Grashalden, Schrofen, einfache Firnfelder und apere Gletscherpassagen.

Falls nach SWW-Normen markiert: weiss-blau-weiss.

Technische Anforderungen: Vertrautheit mit exponiertem Gelände. Stabile Trekkingschuhe. Gewisse Geländebeurteilung und gutes Orientierungsvermögen. Alpine Erfahrung. Bei Wettersturz kann ein Rückzug schwierig werden.

T5 — Anspruchsvolles Alpinwandern

Oft weglos. Einzelne einfache Kletterstellen. Exponiert, anspruchsvolles Gelände, steile Schrofen. Apere Gletscher und Firnfelder mit Ausrutschgefahr.

Falls markiert: weiss-blau-weiss.

Technische Anforderung: Bergschuhe. Sichere Geländebeurteilung und sehr gutes Orientierungsvermögen. Gute Alpinerfahrung und im hochalpinen Gelände. Elementare Kenntnisse im Umgang mit Pickel und Seil.

Konditionelle Anforderungen

Gemäss Langsamverkehr LV Manual für Freizeit und Tourismus von SchweizMobil, Bundesamt für Strassen ASTRA (2020) klassifiziert.

Leicht
Distanz bis 12 km. Höhenmeter bis 400 m. Gehzeit bis 3 h.

Mittel
Distanz 12 — 20 km. Höhenmeter 400— 900 m. Gehzeit 3— 5 h.

Schwer
Distanz mehr als 20 km. Höhenmeter mehr als 900 m. Gehzeit mehr als 5 h.


Die Regionen des Alpenkranz

Sie können jederzeit mithelfen!

Möchten auch Sie gerne eine Aufgabe übernehmen?

Mehr